Zeit

Wer keine Zeit für seine Gesundheit aufwendet,
wird eines Tages viel Zeit für seine Krankheiten aufwenden müssen

 
Willkommen
Meine Hüfte
Zum Titel
Konrad
Fazit

Kontakt
Literatur
Gästebuch
HD-Forum
          

Hueftdysplasie-Initiative

Du bist nicht allein

"Erstaunt las ich die vielen Einträge und Erfahrungsberichte! Ich dachte immer, ich wäre allein mit meiner Krankheit, aber Seiten wie diese, haben mich eines Besseren belehrt!"

Einträge dieser Art liest man immer wieder und so ergeht es vielen von uns. Die wenigsten kennen jemanden in ihrer Stadt, der die gleichen Hüftprobleme hat oder hatte! Leute finden, denen es ähnlich geht, Informationen sammeln, sich selbst mitteilen...



Eigene Erfahrungen weitergeben und aus anderen Erfahrungen lernen

Schon allein der Gedanke: "Da sind noch andere, die die gleichen Probleme haben und diese meisterten" gibt Mut und Kraft! Krankheit verbindet, und oft entstehen daraus Freundschaften. Es ist dieses Gefühl des Verständnis füreinander, andere können einen oft nicht verstehen!





Hilfe zur Selbsthilfe

Wir wollen eine Orientierungshilfe für Menschen sein, die die Diagnose Hüftdysplasie erhielten und Betroffenen, die ebenfalls eine Hüftoperation bewältigen müssen, eine Wegbegleitung!

Im Vordergrund steht der Austausch von Informationen und Erfahrungen. Wir bevorzugen die Kommunikation im Internet, da die Hüftdysplasie, insbesondere im Erwachsenenalter selten ist, und wir Betroffenen weit übers Land verstreut wohnen, was eine Selbsthilfegruppe am Wohnort zwangsläufig zum scheitern verurteilt.



Gemeinschaft

Auch wenn wir keine Selbsthilfegruppe im herkömmlichen Sinne sind, wir sind eine Gemeinschaft! Zusammenhalt und Zusammengehörigkeit sind sehr wichtig für uns, denn gemeinsam sind wir stark und so gründeten wir einen Interessenverbund und riefen die Hüftdysplasie-Initiative ins Leben!





Hüftdysplasie-Initiative

Inzwischen sind wir eine Gruppe von Hüftdysplasie-Betroffenen, die überregional aktiv ist. Im Vordergrund steht auch weiterhin der Virtuelle Austausch, doch Erfahrungsaustausche und Informationsveranstaltungen mit Vorträgen von Experten finden ergänzend dazu statt!!!

Treffen fanden bereits in Hamburg, Münster, Essen, Dortmund und Köln statt, auch Treffen in anderen Städten, wären denkbar. Wann und wo Treffen stattfinden und weitere Infos werden auf unseren Internetseiten rechtzeitig bekannt gegeben! Gerne könnt Ihr auch direkt per E-Mail mit mir Kontakt aufnehmen!

Bundesweiter Anprechpartner:
Bettina Winter
kontakt@hueftdysplasie-tipps.de


Landesweite Ansprechparnter nach Bundesländern sortiert

Regionale Ansprechpartner




Informationsflyer unserer Hüftdysplasie-Initiative:

HD-Initiative-Flyer als pdf-Datei

Virtueller Austausch - Forum

Seit September 2015 gibt es das Forum HD-Huefte zum Thema Hüftdysplasie:
Hier tummeln sich viele Betroffene und tauschen Erfahrungen zum Thema
- Hüftdysplasie im Allgemeinen,
- der konservativen Behandlung in Kleinkindalter,
- den Umgang mit der Diagnose Hüftdysplasie und den Behandlungsmöglichkeiten,
- verschiedene gelenkerhaltene Operationsverfahren wie Varisierung, Tripleosteotomie und Periazetabuläre Osteotomie nach Ganz
- der Einsatz oder auch Wechsel eines künstlichen Hüftgelenks,
- Ärzte und Kliniken
- Krankenkassen und Rententrägern
- Probleme in der Gesellschaft und im Beruf
und noch viel mehr...

Schau doch einfach mal rein: http://www.hd-huefte.de


nach oben